artdeshauses verwendet Cookies, um den Besuch dieser Webseiten attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen. Durch die weitere Nutzung der Webseiten stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Reservierungszeit
für Ihre Tickets

Der Tod trägt Petticoat!

Der Tod trägt Petticoat!

Wenn Sie mehr als 10 Karten erwerben möchten, wenden Sie sich bitte direkt an den Papagena Kartenvertrieb unter der Telefonnummer 030- 479 974 35.
Um ein vegetarisches Menü auszuwählen, wählen Sie bitte anstatt "Normalpreis" bei der jeweiligen Karte "Normalpreis Vegetarisch" aus. Berlin 1959: Im Weinhaus Habel wird die Filmpremiere von "Drei Mädel für Herrn Himmelreich" gefeiert.Bei Produzent Theobald "Tatze" Grauner liegen die Nerven blank, denn dieser Film muss unbedingt ein Kassenschlager werden. Schließlich hat sich Tatze viel Geld bei den berüchtigten Rififi-Brüdern geliehen, die bei Schulden kein Pardon kennen. Und nun lässt ausgerechnet der Hauptdarsteller Herr Himmelreich auf sich warten. Zu allem Überfluss tanzen auch die weiblichen Stars aus der Reihe: Moni Schneider möchte statt biederer Heimatfilme nur noch Filme mit Anspruch machen, Ufa-Diva Dorothea Helmchen kündigt ihre Hochzeit mit einem amerikanischen Ölbaron an, und selbst Ex-Kinderstar Franzie ist längst nicht mehr der unschuldige süße Fratz von einst. Plötzlich wird ein tödlicher Mordanschlag auf die drei Mädel verübt! Privatdetektiv Bernie Hammer nimmt die Spurensuche auf - und das Publikum ist mittendrin!
Zwischen den unterhaltsamen Ermittlungen servieren wir kulinarische Leckerbissen aus der Zeit des Wirtschaftswunders, und die unwiderstehliche Dorothea Helmchen präsentiert Schlager zwischen Fernweh und Wannsee. Ein doppelbödiger Abend nach artdeshauses zum Ermitteln und Genießen!

Adresse Datum / Zeit
Habel am Reichstag, Luisenstraße 19, 10117 Berlin 29.12.2018 19:00:00 Uhr

Plätze

Preisgruppe Preis Anzahl
PK 1 Sie werden platziert! 62,90
zum Warenkorb